Arbeitsdienst

Session 2018 / 2019

Wir wussten nicht, was wir tun sollen

Nachdem die Faschingslose Zeit sehr lange ist, wussten wir mit unserer Freizeit nichts an zu
fangen.
Hieraus wurde beschlossen wir machen einen Arbeitsdienst und somit sehen wir uns wieder
und die Faschingslose Zeit hat einen Sinn.
Unser Verkaufswagen bekam eine Auffrischung.
Es wurde geschliffen, gesägt, gebohrt und natürlich auch geredet.
Nach dem ersten intensiven Arbeitstag wurde auch alles geschafft was wir uns vorgenommen
haben. Wir werden in den nächsten Wochen noch die restlichen Arbeiten erledigen, dass der
Verkaufswagen zum Weihnachtsmarkt in einem neuen Glanze erstrahlt.